15:1 und 6:0 - TuS II und TuS III mit Kantersiegen

Mit jeweils deutlichen Siegen kehrten unsere 2. und 3. Mannschaft von den Spielen bei stürmischen Bedingungen in Kaulbach zurück. Das Spiel von TuS I in Knopp/Wiesbach fiel dem Wetter zum Opfer und wird nachgeholt.

TuS III tat sich anfangs schwer und ging durch Andre Graff mit 0:1 in Führung. Vor der Pause stellte nochmal Graff auf 2:0. Auch die Einheimischen hatten einige Offensivaktionen, die jedoch nicht zum Torerfolg führten. In Durchgang zwei war der TuS überlegen und fuhr einen auch in der Höhe verdienten Sieg ein. Die Tore erzielten Decker, Kuntz, Legat und Traoré.

TuS II begann furios und führte nach 10 Minuten mit 2:0. Etwas zu viel Nachlässigkeit gab den Einheimischen Raum zum Anschlusstreffer. Vor der Pause wurde das Ergebnis jedoch wieder auf 4:1 hochgeschraubt.
Nach der Pause fiel der Gegner komplett auseinander und leistete keinerlei Gegenwehr mehr, sodass regelmäßig weitere Tore zum bislang höchsten Saisonsieg fielen.
In die Torschützenliste trugen sich ein: Müller P. (3), Leyser (3), Blinn (2), Allmann (2), Brill F., Klinck, Börtzler, Fritz, dazu kam ein Eigentor

Zugriffe: 58