TuS II siegt im Lokalderby gegen Altenglan 4:1

► TuS II siegt gegen Altenglan 4:1
► TuS III fällt mal wieder aus und es nervt langsam - 3 Punkte für uns
 
Das einzige TuS-Spiel des heutigen Tages bestritt TuS II im Lokalderby gegen Altenglan. Nach 90 Minuten hieß es 4:1. Nach 46 Minuten brachte Florian Fritz den TuS in Führung. Der nach Verletzungspause wiedergenesene Max Maurer führte sich gut ein und erhöhte auf 2:0. Nach dem Gegentreffer der Gäste konnten nochmals Maurer und Bastian Blinn in den Schlussminuten auf 4:1 erhöhen.
 
TuS II steht damit weiterhin auf einem tollen 6. Platz mit jeweils 5 Punkten Abstand zu den Tabellennachbarn.
 
Besonders freut uns am heutigen Tag die Rückkehr der länger verletzten Max Maurer und Nils Lickteig in den Kader.
 
TuS III musste schon wieder eine gegnerische Absage hinnehmen, die zu kampflosen drei Punkten führt. Nachdem uns bereits in der letzten Saison massenhaft Absagen ereilten, wird es diese Saison nicht besser. Bleibt zu hoffen, dass die Verantwortlichen in der neuen Saison hier eine andere Lösung für die spielwilligen Vereine finden.
Zugriffe: 1543