3:3 - TuS II weiter ungeschlagen, TuS I unterliegt 1:3

Im Spitzenspiel der C-Klasse KUS/KL Nord kam TuS II gegen die SG Mühlbach/Neunkirchen nicht über ein 3:3 hinaus. Die zwischenzeitliche 3:0-Führung konnte nicht ins Ziel gebracht werden.vDas Derby hielt unterm Strich alles, was es versprach: Viele Zuschauer, viele Tore, Spannung, Dramatik, Hektik, ein Platzverweis und eine turbulente Schlussphase. Die Tore für den TuS erzielten Börtzler (30.), Brill (42.) und Blinn (46.). Die Gäste steckten jedoch auch in Unterzahl nie auf und kamen nach drei Standardsituationen -Eckball, Elfmeter und Freistoß- noch zum Ausgleich. TuS II verabschiedet sich mit diesem Spiel nach einer tollen Halbserie ungeschlagen in die Winterpause.

Nichts zu holen für TuS I: Nach 90 Minuten steht gegen den TuS Steinbach (Donnersberg) ein 1:3 zu Buche. Die frühe Gästeführung konnte Felix Becker noch ausgleichen, danach erhöhten die Gäste vor der Pause auf 1:2 und kurz vor Schluss noch auf 1:3.

Zugriffe: 461